For Reservation Call:
Germany +49 7229 1868163
Austria +43 1 205-1213
 

News & Downloads

Aktuelle Nachrichten

IATA Guidance Document – Specification of Hazard Labels (06:22, 28.03.2018)

LOGAR will share this news with you:

As it is now well documented that the UN Subcommittee and the ICAO Dangerous Goods Panel have determined that the thickness of the line on hazard labels has no bearing on safety, and the provisions in the ICAO Technical Instructions and IATA DGR will formally remove reference to the thickness of the line on hazard labels with effect 1 January 2019, please find attached a guidance document advising that the dangerous goods acceptance check should not consider the thickness of the line.

PDF-Download.

weiter lesen


IATA Lithium Battery Guidance Document 2018 (10:00, 16.02.2018)

Lithium Battery Guidance Document - Transport of Lithium Metal and Lithium Ion Batteries - Revised for the 2018 Regulations

weiter lesen


IATA guidance on smart Baggage with integrated Lithium Batteries and Electronics (12:09, 05.02.2018)

Iata guidance on smart Baggage with integrated Lithium Batteries and Electronics. PDF-Download.

weiter lesen


ADDENDUM IATA Dangerous Goods Regulations 59. Ausgabe (Deutsch) Gültig ab 1. Januar 2018 (12:23, 15.01.2018)

WICHTIGE ÄNDERUNGEN UND ANPASSUNGEN IN DER 59. AUSGABE (2018). Hier Downloaden

ADDENDUM IATA Dangerous Goods Regulations 59. Ausgabe (Deutsch) Gültig ab 1. Januar 2018 (Download)

weiter lesen


ADDENDUM IATA Dangerous Goods Regulations 59 th Edition (English) Effective 1 January 2018 (19:39, 27.12.2017)

WICHTIGE ÄNDERUNGEN UND ANPASSUNGEN IN DER 59. AUSGABE (2018). Hier Downloaden

ADDENDUM IATA Dangerous Goods Regulations 59 th Edition (English) Effective 1 January 2018 (Download)

weiter lesen


 


  Notable Changes DGR 60th Edition
in YouTube ansehen


  IATA Dangerous Goods Regulations
in YouTube ansehen

 

 

 

AUSBILDUNGSANFORDERUNGEN:
TABELLE 1.5 A der IATA – Gefahr­gut­vor­schriften:

 

Minimum an Aspekten der Beförderung gefährlicher Güter im Luftverkehr, mit denen Sie vertraut sein sollten. Versender und Verpacker Spediteure Luftverkehrsgesellschaften und Bodenabfertigungsdienstleistern Sicher-heits-kontroll-personal
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Allgemeine Philosophie X X X X X X X X X X X X
Begrenzungen X   X X X X X X X X X X
Allgemeine Anforderungen für Versender X   X     X            
Klassifizierung X X X     X           X
Verzeichnis gefährlicher Güter X X X     X       X    
Allgemeine Verpackungsanforderungen X X X     X            
Verpackungsvorschriften X X X     X            
Markierung und Kennzeichnung X X X X X X X X X X X X
Versendererklärung und andere entsprechende Dokumente X   X X   X X X        
Annahmeverfahren           X            
Erkennen von verstecktem Gefahrgut X X X X X X X X X X X X
Lagerung und Begrenzungs-
verfahren
        X X   X   X    
Information an den Flugzeugführer         X X   X   X    
Bestimmungen für Passagiere und Besatzungsmitglieder X X X X X X X X X X X X
Verfahren bei Notfällen X X X X X X X X X X X X

 

Schlüssel der Personalkategorie:

  1. Versender und Personen, die die Versenderpflichten wahrnehmen, einschließlich Personal von Luft­fahrt­unter­nehmen, die als Versender handeln, und Personal von Luftfahrtunternehmen, die gefährliche Güter als Dienst­fracht / Dienst­post (COMAT / Company Material) bereitstellen.
  2. Verpacker.
  3. Personal von Spediteuren, das an der Abwicklung von gefährlichen Gütern beteiligt ist.
  4. Personal von Spediteuren, das an der Abwicklung von Fracht, Post oder Vorräten (die keine gefährlichen Güter enthalten) beteiligt ist.
  5. Personal von Spediteuren, die an der Abwicklung, Lagerung und dem Ein- und Ausladen von Fracht, Post oder Vorräten beteiligt sind.
  6. Personal von Luftfahrtunternehmen und Frachtabfertigungsdienstleistern, das Gefahrgut annimmt.
  7. Personal von Luftfahrtunternehmen und Frachtabfertigungsdienstleistern, das Fracht, Post oder Vorräte (die keine gefährlichen Güter enthalten) annimmt.
  8. Personal von Luftfahrtunternehmen und Frachtabfertigungsdienstleistern, das an der Abfertigung, Lagerung und dem Ein- und Ausladen von Fracht, Post, Vorräten und Gepäck beteiligt ist.
  9. Personal der Passagierabfertigung.
  10. Mitglieder der Cockpitbesatzung und Ladeplanung.
  11. Besatzungsmitglieder (andere, als Mitglieder der Cockpitbesatzung).
  12. Sicherheitspersonal, das die Überprüfung und Durchleuchtung von Passagieren und deren Gepäck und Fracht, Post und Vorräten vornimmt, z.B. Personal der Sicherheitskontrolle, deren Vorgesetzte und Personal, das an der Umsetzung von Sicherheitsvorschriften beteiligt sind.

 

Wiederholungsschulung / Refresher-Seminare

In Unterabschnitt 1.5.0.3 der IATA-Gefahrgutvorschriften ist ausserdem in Bezug auf die Wiederholungsschulungen bestimmt:
1.5.0.3 Für eine Wiederholungsschulung muss innerhalb einer Zeitspanne von 24 Monaten gesorgt werden, um sicherzustellen, dass die Kenntnisse dem neuesten Stand entsprechen; es sei denn die zuständige Behörde schreibt ein kürzeres Intervall vor. (…).

 


Abkürzungen

IATA - International Air Transport Association.

ICAO - International Civil Aviation Organization.

IMDG - International Maritime Dangerous Goods Code.