skip to content

Ladungssicherung

 

Im Straßentransport gehört schlecht bzw. gar nicht gesicherte Ladung leider immer noch zur Tagesordnung. Verlorene, verrutschte oder beschädigte Ladung führt zu Unfällen, Schäden und erheblichen haftungsrechtlichen und strafrechtlichen Konsequenzen für den Verlader, den Frachtführer und den Fahrzeugführer. Zeitverzögerungen, Bußgelder und Einträge in das Gewerbezentralregister werden so vermieden; Ihre Mitarbeiter und Sie selbst können sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren. Wir prüfen für Sie:

  • Physikalische Grundlagen
  • Beschleunigung
  • Fliehkraft
  • Geschwindigkeit
  • Gewichtskraft
  • Haftreibung
  • Sicherungskraft
  • Vorspannkraft
  • Fahrzeugaufbauten mit Belastbarkeiten an Stirnwand, Seiten- und Rückwänden
  • Zurrpunktfestigkeiten
  • Fahrzeugarten: bis 3,5 t zGG, bis 7,5 t zGG, bis 12 t zGG, nach DIN 12649XL
  • Ladungssicherungsarten wie z.B. Niederzurren, Diagonalzurren, Horizontalzurren, Kopflasching
  • Haftungsrecht für Absender, Verlader, Empfänger nach HGB, STVZO, GGVSEB

Wir empfehlen Ihnen zusätzlich zu unserer Beratung eine Schulung über das Thema Ladungssicherung aus dem Hause LOGAR. Sie erhalten eine an den Anforderungen der täglichen Praxis orientierte Handlungsempfehlung, die den gesetzlichen Voraussetzungen vollumfänglich entspricht.

 

Ihre Anfrage

Schreiben Sie uns gerne oder erreichen Sie uns telefonisch, damit wir Sie noch besser in Ihren Fragestellungen unterstützen dürfen. Nutzen Sie hierfür auch gerne das folgende Kontaktformular für eine unverbindliche Anfrage.

 

email address:
Homepage:
URL:
Comment:

Ihr Kontakt zu uns
:
:
:
*:
*:
:
:
*:

Beachten Sie die Hinweise zum Datenschutz.

Up
K

 

Kontakt

LOGAR Firmengruppe
Toronto Avenue B 207
77836 Rheinmünster
Germany

  +49 7229 1868163
  info(at)logar(dot)de

Newsletter abonnieren




Copyright by LOGAR Günther Hasel e.K. · Baden-Airpark · Airport Boulevard B 210 · D-77836 Rheinmünster